Theater Halbe Treppe

Postkarte  Spendenkampagne „Neustart Theater Halbe Treppe“

 

Wir bitten sehr herzlich um Eure Unterstützung.

Bereits seit März 2020 ist unser Theater wegen Corona geschlossen. Das heißt wir sind bald knapp ein Jahr ohne Einnahmen, aber unsere Kosten laufen weiter.
Wir erhalten keinerlei Zuschüsse und auch die Förderprojekte wie „Neustart Kultur“ gelten nicht für unser kleines Vereinstheater.
Zum Überleben, bis wir wieder eröffnen können, haben wir uns zu einer Crowd-Funding-Kampagne entschlossen.

Über diesen Link gelangst Du zur der Kampagnenseite. Unser Partner bei der Kampagne ist die Volksbank RheinLippe.
Für jeden Betrag über 10 Euro tut die Volksbank 10 € oben drauf.
Wir können Euch gerne Beträgen auch eine Spendenquittung ausstellen.

Als Dankeschön vorweg schenken wir euch zwei große Karnevalsshows im Onlinestream.

Herzlichen Dank sagen im Namen des Teams und aller Beteiligten
Kordula Völker und Marlene Ramm
Vorstand Kleinkunstakademie e.V.

 

Der Link zur Sitzung bis Aschermittwoch

Zum Überleben unseres Theater bitten wir um eine
Solidaritätsspende ab 10,00 €

 

In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle DIN

Sitzungspräsidentin: Marlene Ramm
Dreigestirn KG Lohbertg Coronia 37
Gäste: KG Blau Blau Weiß 1958
Kai* Coslowski ,
Archnes Kasulke
Tuschkapelle La Signora

Wir danken den Star-Kabarettistinnen für Ihre
großartige Unterstützung durch den Verzicht auf Gage.

 

 

Der Zugang zu dieser Benefizshow ist kostenfrei.
Wir bitten aber sehr herzlich um eine freiwillge
finanzielle Unterstützung zum Erhaltung unseres
Theaters. Danke. Mercy. Thank you.

Link zur Spendenkampagne

 

 

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 ist
unser kleines Wohnzimmertheater geschlossen.
Um Überleben zu können haben wir eine
online Spendenkampagne gestartet.
Als Dankeschön stellen wir unsere Karnevalssitzungen
ins Netz. Danke für Deine Unterstüstung.

Link zur Spendenkampagne

Link zur Sitzung

wir bitten zum Überleben um eine
Solidaritätsspende ab 10,00 €

Sitzungspräsident: Holger Glang
Showtanzgruppe KG Lohberg-Coronia ABBAmutig
Ihre Libelichkeit Barbara I und seine Männlich Christopherus I
Gäste: KG Rot Gold
Mentalist Holger Galng
Jackeline Coselowski – Bürgermeisterin ehrenhalber
De Frau Kühne
Tuschkapelle Matthias Reuther

Wir danken den Star-Kabarett*istinnen für Ihre
großartige Unterstützung durch den Verzicht auf Gage.

 

 

Seit Beginn der Pandemie im März 2020 ist
unser kleines Wohnzimmertheater geschlossen.
Um Überleben zu können haben wir eine
online Spendenkampagne gestartet.
Als Dankeschön stellen wir unsere Karnevalssitzungen
ins Netz. Danke für Deine Unterstüstung.

Link zur Spendenkampagne

 

 

 

 

 

 

Unser Adventskalender

Hinter jedem Türchen versteckt sich eine kleine Überraschung. Viel Spaß 😉

 

 

#kulturerhalten

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

Wir wünschen Dir ein
glückliches und kreatives
2021.

 

#kulturerhalten

Wenn Du Du unser Hernzensprojekt, das Theater Theater Halbe finanziell in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchtest, dann spende bitte auf das Konto:

NISPA RHEINLIPPE Kontoinhaber: Kleinkunstakademie e.V.
DE61 3565 0000 0670 9282 00

Als gemeinnütziger Verein können wir dazu auch gerne eine Spendenquittung ausstellen.
Danke für Deine Unterstützung.

 

 

 

Klein aber fein

Unsere Spielreihen und Formate

 

Total Lokal

Künstler*nnen aus der Umgebung

FrauKE

Frauen Kulur Erleben

Kleinkunst ´a la Carte

Gastspiele ausgesuchter
Künstler*innen

 

Das komplette Programm

 

 

 

 

 

Dinslaken Helau

Unser Theater ist weiterhin geschlossen, aber wir lassen uns nicht unterkriegen.

Wir haben in unserem Theater Corona konform zwei Benefizshows aufgezeichnet und stellen sie an Weiberfastnacht und Rosenmontag online auf YouTube.
Den Link schalten wir an den jeweiligen Tagen um 11 Uhr frei. Um 23 Uhr ist der Zugang wieder geschlossen.

Alle Künstler*innen arbeiten für uns als Herzensangelegenheit ohne Gage. Wir sind berührt über diese Geste, denn Sie selbst stoßen ebenso wir als Verein an die finanziellen Grenzen.
Die staatlichen Coronahilfen und Fördertöpfe schließen uns als gemeinnützigen Verein leider  aus, gleiches gilt für viele Künstler*innen.

Wir haben lange diskutiert und uns dennoch dagegen entschieden, einen Ticketverkauf für die Shows einzurichten.

Stattdessen vertrauen wir auf die Fairness und die Großzügigkeit derer, die die Mittel haben, unsere Arbeit mit einer freiwilligen Spende zu unterstützen. Im solidarischen Miteinander heißt es für uns: „Wer braucht erhält, wer hat gibt gern.“
Das ist es, was wir in dieser Krise einander zuteilwerden lassen können,

Die Einnahmen werden zu gleichen Teilen dem Theater und den Kulturschaffenden zugutekommen.
Gerne stellen wir auch eine Spendenquittung aus

Herzlichen sagen im Namen des Teams und aller Beteiligten
Kordula Völker und Marlene Ramm
Vorstand Kleinkunstakademie e.V.

Link frei ab Weiberfastnacht 11 Uhr

Zu der Zugang zu den BefenitzShwos ist kostenfrei.

Wir bitten aber ujm eine finazielle Unterstüzung unseres
Kleinen Vereinsthaaters.

 

 

Link frei ab Rosenmontag 11 Uhr

Zu der Zugang zu den BefenitzShwos ist kostenfrei.

Wir bitten aber ujm eine finazielle Unterstüzung unseres
Kleinen Vereinsthaaters.

 

 

Unser Adventskalender

Hinter jedem Türchen versteckt sich eine kleine Überraschung. Viel Spaß 😉

 

 

Hier geht es zum Kanal von Kordula Völker

„Erna hat Kalender

Jeden Tag ein Limerick über Dinslaken

 

Hier geht es zum Kanal von Kordula Völker

„Erna hat Kalender

Jeden Tag ein Limerick über Dinslaken

 

#kulturerhalten

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

blue curtain stage with lights

Wir wünschen Dir ein
glückliches und kreatives
2021.

 

#kulturerhalten

Wenn Du Du unser Hernzensprojekt, das Theater Theater Halbe finanziell in dieser schwierigen Zeit unterstützen möchtest, dann spende bitte auf das Konto:

NISPA RHEINLIPPE Kontoinhaber: Kleinkunstakademie e.V.
DE61 3565 0000 0670 9282 00

Als gemeinnütziger Verein können wir dazu auch gerne eine Spendenquittung ausstellen.
Danke für Deine Unterstützung.

 

 

 

Klein aber fein

Unsere Spielreihen und Formate

 

Total Lokal

Künstler*nnen aus der Umgebung

FrauKE

Frauen Kulur Erleben

Kleinkunst ´a la Carte

Gastspiele ausgesuchter
Künstler*innen

 

Das komplette Programm

 

 

 

 

Informationen für Künstler*innen

Auf unserer Bühne treten vorrangig Kleinkünstler*innen aus unserem Verein auf.
Pro Spielzeit haben wir maximal sechs Gastspielplätze.

Unsere Gäste sind im im rechtlichen Sinne Eigenveranstalter*in und organisieren ihren Auftritt auf eigene Rechnung.
D.h.: Deine eingespielten Eintrittsgelder gehen zu hundert Porzent an Dich. Dreizig Prozent zahlst Du an uns für die Raummiete.

Als Verein bieten wir Dir für Deine Veranstaltung diesen kostenlosen Service

  • Kartenvorverkauf, Abendkasse
  • Plakatierung
  • Werbung auf  in Facebook, auf unserer Homepage und im Flyer
  • Technischer Support mit Licht und Tonanlage incl. Techniker*in
  • Bewirtung Publikum

Das ist in Deiner eigenen Verantwortung:

  • Bereitstellung Werbematerial
  • GEMA Abrechnung
  • Pressearbeit (wir stellen Dir eine Liste zur Verfügung)
  • Fahrtkosten
  • Unterkunft

 

Der schnellste Weg auf unsere Bühne: Komm persönlich zu einer Veranstaltung ins Theater und sprich mit uns.
Plan B: schick uns eine E-Mailbewerbung.

Bewerbungsfrist für Gastspiele
1. April für das zweite Halbjahr
1. September für das erste Halbjahr

Zur Bewerbung gehören:
eine PDF mit:

  • Kurze Programmbeschreibung – was ist das besonderer an Dir? (Link zum Video/Audio)
  • Kurztext 3 Sätze für die Programankündigung
  • Pressetext mit Vita

2 Pressefotos (13 x 9 cm, 9 x 13 cm jeweils 300 dpi)

 

 

Kontakt

 

Zurück zur → Startseite

X