FrauKE

Frauen Kultur Erleben

 

„Klein, aber fein.“ Unter diesem Motto präsentiert das Projekt FrauKE in einer außergewöhnlichen Kulturreihe Künstlerinnen der unterschiedlichsten Sparten. Vom Politkabarett, über Clownerie, Literatur, Konzerte bis hin zum Liedermacherinnenabend sind alle Genres der Kleinkunst vertreten.

In Kooperation mit der Gleichstellungsstelle der Stadt Dinslaken haben wir das Projekt 2016 gemeinsam initiiert. Ziel ist es, die Bühnenkunst von Frauen sichtbar zu machen und ihr im Theater Halbe Treppe einen Raum zu geben. Dem gängigen Vorurteil „Es gibt keine gute weiblichen Kabarettistinnen“ zeigen wir somit Stirn und beweisen mit sechs Veranstaltungen im Jahr genau das Gegenteil.

Künstlerinnen aus Dinslaken treten hier auf und Kabarettistinnen aus der gesamten Bundesrepublik. Alter, Herkunft, Nationalität, Profifrau oder Amateurin. All dies spielt keine Rolle. Allein der spezifische weibliche Blick ist von Interesse, das Besondere an der Art der Darstellung oder das gewählte Thema jenseits den üblichen Rollen- und Beziehungsklischees. Gerne bissig politisch, schräg und skurril und vor allem eigenwillig. Kurz um alles, was nicht Fernsehmainstream und gerade deshalb ein liebens- und beachtenswertes Kleinod der Kulturlandschaft. Download → aktueller Flyer Kontakt: Kordula Völker kordula.voelker@kleinkunstakademie.de

Zurück zur → Startseite